Aktivitäten im Sommer

Kuenstlerstadt Gmünd

Kuenstlerstadt Gmünd

Das malerische historische Städtchen im Kärntner Oberland – Stadtrecht seit 1346 – spiegelt  Geschichte und Geist einer der schönsten Kultur- und Erholungslandschaften Oberkärntens wider. Mit seinen Gassen bietet die liebliche Stadt ein Ambiente, das im weiten Umkreis einmalig ist: Galerien, Ateliers, Ausstellungen, Burgtheater, div. kulturelle Veranstaltungen, wie Konzerte, Lesungen, Kabaretts etc. – das reichhaltige und weit gespannte Angebot der Stadt Gmünd wird allen Ansprüchen gerecht.
Inmitten der Hohen Tauern und der Nockberge gelegen bietet Gmünd Urlaubsangebote für die ganze Familie.

Ob baby- oder kinderfreundlicher Ferienspaß oder naturverbundener Almurlaub, ob mit dem Motorrad auf wildromantischen Bergstraßen: Gmünd ist das Zentrum für aktive Urlaubsgestaltung! Es locken schöne Routen für jede Kragenweite – von small bis x-lage. Es spricht aber auch nichts dagegen, genüsslich im Tal zu wandern oder zu radeln.

 

Tennisplätze in Gmünd

In Gmünd finden Sie 2 Sandplätze, die direkt gegenüber dem Erlebnisschwimmbad Gmünd liegen.
Platzpickerln können Sie bei der Volksbank Gmünd am Hauptplatz oder beim Schwimmbad erwerben!
(Tennishallen ca. 15 Automin. von Gmünd entfernt in Seeboden u. Spittal/Drau)

Skaterbahn in Gries an der Lieser

Die Skaterbahn ist täglich für Jung und Alt den ganzen Sommer über geöffnet. Sie befindet sich gleich neben dem Erlebnisfreibad und ist frei zugänglich.

Minigolfbahn Krämmer  in der Vorstadt

Machen Sie Ihr Spiel! Ein schöner, gepflegter Minigolfplatz.
Täglich geöffnet von Juni bis September!


Kegelbahnen Gmünd  (Krämmer)

4 Kegelbahnen – GUT HOLZ!
Bahnreservierungen erbeten unter:
Tel.: 0699 10392865
Öffnungszeiten:
MO – DO von 14.00 – 24.00 Uhr
FR + SA  von 16.00 – 02.00 Uhr
SO – Ruhetag

Kontakt:  Roman Linder, Untere Vorstadt, A-9853 Gmünd
Tel.: +43 (0) 4732 3688