29 – Geteilte Kirche “Kreuzbichlkirche”

 

Geteilte Kirche

Geteilte Kirche

Eine auf der Welt einmalige Kuriosität bietet unser mittelalterliches Städtchen: eine ZWEIGETEILTE KIRCHE, durch die eine befahrbare Straße führt. Auf der einen Seite der Straße ist der Altarraum, von dem aus der Pfarrer auf die andere Seite der Straße in den Raum der Gläubigen predigt, die dort in zwei Stockwerken sitzen.

Mehr Informationen!