Kunsthandwerksmarkt

Kunsthandwerksmarkt 2015©Kulturinitiative Gmuend

KUNSTHANDWERKSMARKT & MUSIK & KINDERPROGRAMM & AMTHOF KREATIV

Hauptplatz und Altstadt Gmünd

Samstag und Sonntag, 6. und 7. August 2016, jeweils von 10.00 bis 20.00 Uhr

Zum sechsundzwanzigsten Mal organisiert die Kulturinitiative Gmünd 2016 im Sommer einen zweitägigen Kunsthandwerksmarkt, der mittlerweile in Fachkreisen zu einem der qualitätsvollsten Märkte in Österreich zählt! Aus über 130 Anmeldungen zum Markt werden jährlich 100 Teilnehmer von einer Jury ausgewählt. Die in ihrer mittelalterlichen Struktur hervorragend erhaltenen Gassen und Plätze der kleinen Stadt bieten dem Markt ein außergewöhnlich schönes und warmes Ambiente.

Die Entscheidung, den Kunsthandwerksmarkt als eigenständige Kulturveranstaltung vom Gmünder Stadtfest zu trennen, hat sich als richtig und richtungsweisend herausgestellt. Es wurde damit dem einerseits dem Wunsch hochwertiger Anbieter von Kunsthandwerk entsprochen, die in passendem Ambiente, in „gelassener Stimmung“, ohne der Nachbarschaft billiger Handelswaren-Anbieter ausgesetzt zu sein, ihre selbst gefertigten Kunstprodukte den Besuchern präsentieren wollen. Andererseits wird damit der Gmünder Kunsthandwerksmarkt von den vielen, in den letzten Jahren in Tourismuszentren der Umgebung entstandenen Märkten klar abgegrenzt, die kritiklos alles, Kitsch und Handelsware, anbieten. Die Kulturintiative Gmünd setzt damit seit vielen Jahren konsequent auf Qualität im passenden Ambiente. Und die Erfahrungen der letzten Jahre bestätigen den richtigen Weg. Der Gmünder Kunsthandwerksmarkt begeistert durch sein außergewöhnliches Ambiente und erfreut sich steigender Beliebtheit, sowohl seitens der Anbieter von qualitativ hochwertigen Handwerksprodukten, als auch von Seiten des Publikums. Das Lob der ausstellenden Kunsthandwerker, mittlerweile einer der bestorganisiertesten und schönsten Märkte in Mitteleuropa zu sein, spornt uns an, unseren Kunsthandwerksmarkt und das bunte Rahmenprogramm noch weiter zu verbessern.

Das schöne und umfangreiche Rahmenprogramm mit Musikgruppen und Straßenkünstlern, darunter das professionelle Kindertheater, eine aufregende Kinderrätselrallye, die durch die Altstadt führt und vieles andere tragen zur angenehmen Atmosphäre des Gmünder Kunsthandwerksmarktes bei.

Kunsthandwerksmarkt©Kulturinitiative Gmuend

AMTHOF KREATIV!

Eine besondere Freude für uns und ein großer Gewinn für die Stadt ist es, dass die Familie Sorgo-Rotter seit 2015 die wunderbaren Räume der Tenne in ihrem Amthof, dem bauhistorisch ältesten Gebäude Gmünds, für exklusive Kulturveranstaltungen öffnet und auch 2016 wieder zur Designausstellung im AMTHOF KREATIV lädt, dies zeitgleich mit unserem großen Kunsthandwerksmarkt am ersten Augustwochenende.

 

Anmeldung für Kunsthandwerker:
Kulturinitiative Gmünd
Tel. +43 4732 2215 24
staudacher.kultur@aon.at

Download Anmeldeformular