Hausgalerie von Fritz Russ, Birgit Bachmann & Laurien Bachmann

CRW_1354-01

Die Hausgalerie des Gmünder Metallbildhauers Fritz Russ in der Kirchgasse 44 ist rund um die Uhr das ganze Jahr über geöffnet. Über einen Innenhof gelangt man in insgesamt drei Ausstellungsräume, die mit den Metallskulpturen und Bildern des Künstlers ausgestattet sind. Da die Ausstellungsgegenstände immer wieder wechseln, lohnt sich ein oftmaliger Besuch der Hausgalerie.

Galerieatelier Birgit Bachmann
 
 
 
Birgit Bachmann ist ihrem Hausatelier in der Kirchgasse für Sie erreichbar.

 

Berühren und nachfahren möchte man die Linien und Schleifen in Birgit Bachmanns zumeist großformatigen Öl-Holzschnitten, deren Ölfarbe lange Zeit ihren eindringlichen zarten Geruch behält. Die aus Osttirol stammende Künstlerin, die vor vielen Jahren ihren Lebensmittelpunkt in der Künstlerstadt Gmünd gefunden hat, arbeitet mit einer Technik, die von ihr viel Krafteinsatz verlangt und an bildhauerische Arbeit erinnert. Die Werke entstehen Schicht für Schicht. Von der Aufbringung der ersten Druckfarbe bis zum Andruck mit der letzten Farbe verliert der Druckstock an Höhe, verändert die Form. Ihre eigenwillige Arbeitsmethode bringt starke graphische Elemente in die reliefartige Oberfläche ihrer Bilder, sodass man versucht ist, diese mit den Fingern zu berühren. Die warmen, weichen Farben tun da ein Übriges dazu. Dass die Natur ein wesentlicher Impulsgeber für ihre Arbeit ist, zeigen auch ihre neuen Graphitarbeiten eindrucksvoll. Großformatige Zeichnungen von unglaublicher Detailgenauigkeit führen in das Labyrinth des Erdreichs aber auch in der Welt darüber, zum Beispiel in das faszinierende Blätterdach eines Maulbeerbaumes.

Zur Künstlerin siehe auch unter http://www.birgitbachmann.at

Email: birgit@birgitbachmann.at

Bachmann Birgit

© Gerhard Maurer

Birgit Bachmann

© Walter Auer

Ausstellung Kaaba Rauminstallation aus 160 Bleistift­zeichnungen im Format A1, 2013

im Pankratium Gmünd