Partnerstädte


Gmünder in Europa

GMÜNDER IN EUROPA

STÄDTEGEMEINSCHAFT DER GMÜNDER IN EUROPA

Die Städtegemeinschaft der „Gmünder in Europa“ besteht seit über 30 Jahren. Die Städte und Gemeinden und alle Mitglieder des Vereines der „Gmünder in Europa“ bekennen sich zu einem Europa ohne Grenzen. Durch Vereinsaktivitäten, Kulturaustausch und die Begegnung von Mensch zu Mensch sollen die Eigenheiten und Besonderheiten, die Traditionen und die geschichtlichen Beziehungen der Regionen Europas aufgezeigt werden.

Zweck des Vereins ist das Vertiefen menschlicher Beziehungen im Sinne echter Völkerverständigung unter den Bürgern in den Ländern Europas, denen gemeinsam ist, in Städten, Gemeinden, Ortsteilen und Weilern zu wohnen, die im Mündungsbereich von Fluss- oder Bachläufen gelegen sind und deren Mündungslage in ihrem Stadt- oder Gemeindenamen beziehungsweise in der Ortsteile- oder Weilerbezeichnung zum Ausdruck kommt.

20. Wandertage der “Gmünder in Europa” finden vom 21. – 24. September 2017 in Gmünd in Kärnten statt!

************************************************************************

Präsident der Vereinigung der Gmünder in Europa

Hendrik Dressel aus Sesslach/Gemünda

(Manfred Laduch bis Juni 2016)
 
 

MITGLIEDSGEMEINDEN

GERLOS/GMÜND 
Bürgermeister Andreas Haas
Gemeindeamt - Gerlos 141
A-6281 Gerlos-Gmünd/Tirol
Tel: +43 5284 52440 u. 75210
Tel.: +43 5284 521011
info@gerlos.at
gemeinde@gerlos.tirol.gv.at

GMÜND IN KÄRNTEN 
Bürgermeister Josef Jury
Rathaus – Hauptplatz 20
A-9853 Gmünd in Kärnten
Tel: +43 4732 2215
gmuend@ktn.gde.at   

GMÜND IN NIEDERÖSTERREICH
Bürgermeisterin Helga Rosenmayer
Rathaus – Schremser Straße 6
A-3950 Gmünd/NÖ
Tel: +43 2852 52506 100
stadtgemeinde@gmuend.at

ANGERMÜNDE
Bürgermeister Frederik Bewer
Rathaus – Postfach 1138
D-16278 Angermünde, Markt 24
Tel: +49 3331 26000 15
 stadt@angermuende.de
 f.bewer@angermuende.de

GEMÜNDEN am Main 
1. Bürgermeister Jürgen Lippert
Rathaus – Scherenbergstraße 5
D-97737 Gemünden am Main
Tel: +49 9351 8001
touristinfo@gemuenden.de
buergermeister@gemuenden.bayern.de

SALZMÜNDE
Bürgermeister Gerd Kalbitz
Am Rathaus 31
Geschwister Scholl Straße
D-06198 Salzmünde
Tel: +49 34609 22212
salzmuende@t-online.de
Gemeindeamt_Salzmuende@t-online.de 

SCHWÄBISCH GMÜND
Oberbürgermeister Richard Arnold
Rathaus – im Kornhaus Am Marktplatz 1
D-73525 Schwäbisch-Gmünd
Tel.: +49 7171 603-0
Tel: +49 7171 19433
Städtepartnerschaftsbüro
stadtverwaltung@schwaebisch-gmuend.de
richard.arnold@schwaebisch-gmuend.de 

SESSLACH-GEMÜNDA 
1. Bürgermeister Martin Mittag
Marktplatz  98
D-96145 Seßlach-Gemünda
Tel.: +49 9569 9225 40
info@sesslach.de

GEMEINDE KABELSETAL 
Bgm. Kurt Hambacher

Lange Straße 18
D-06184 Kabelsketal
Tel.: +49 34605 33-0
Fax +49 34605 33-249
info@kabelsketal.de


Osnabrück

Freundschaftsstadt Osnabrück in Niedersachsen/D 

Als Zentrum einer Wirtschaftsregion mit rund 700000 Einwohnern, die in Niedersachsen liegt und Nordrhein-Westfalen berührt, hat Osnabrück von jeher eine führende Rolle gespielt. Ihre Existenz verdankt die drittgrößte Stadt Niedersachsens einer weitsichtigen Standortentscheidung Karls des Großen vor mehr als 1200 Jahren. Er gründete 780 eine Missionszelle an einem Knotenpunkt alter Handelsstraßen.

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Hans-Jürgen Fip

Dem ehemaligen Oberbürgermeister von Osnabrück, Hans-Jürgen Fip, wurde am Dienstag, 7. November 2006, während einer Festveranstaltung in der Stadthalle die Ehrenbürgerwürde der Stadt Osnabrück verliehen.

STÄDTEPARTNERSCHAFTEN

Auf eine fünfzigjährige Tradition blickt die Stadt Osnabrück in diesem Jahr hinsichtlich ihrer Städtepartnerschaften und freundschaftlichen Beziehungen mit Städten in der ganzen Welt zurück. Es begann 1961 als die Stadt ihren ersten Partner-schaftsvertrag mit der niederländischen Stadt Haarlem schloss.

Weitere Informationen:

Städtepartnerschaftsbüro der Stadt Osnabrück

Kontaktperson: Jens Koopmann
Bierstraße 28
D-49074 Osnabrück/Deutschland
Tel.: +49 541 323-2272
Fax: +49 541 323-2741
koopmann@osnabrueck.de

Informationen zur Osnabrücker Hütte im Maltatal höchstes Haus der Stadt Osnabrück:

http://www.alpenverein-osnabrueck.de

Freundschaftsvertrag Osnabrück-Gmünd

Seit 1971 besteht der Freundschaftsvertrag mit der Stadt Osnabrück im deutschen Niedersachsen und der Oberkärntner Stadt Gmünd Kärnten in Österreich in Verbindung mit dem ÖAV-Sektion Gmünd in Kärnten und dem DAV-Sektion Osnabrück (Osnabrücker Hütte).

Zum Freundschaftsvertrag:

Im Sommer 1971 unterzeichneten im „Rothenburg Österreichs“ in Gmünd in Kärnten, die damaligen Stadtoberhäupter, der Osnabrücker Oberbürgermeister Willi Kelch und Gmünds Bürgermeister Fritz Neuschitzer, den offiziellen Freundschaftsvertrag für beide Städte, der sich seitdem trefflich bewährt hat. Die freundschaftlichen Beziehungen reichen allerdings viel weiter in die Vergangenheit.


VERANSTALTUNGEN

WEBCAMS & RUNDGANG

BILDER & IMPRESSIONEN

AKTUELLES WETTER

ANREISE

TOURENGUIDE